Mit einem Batteriespeicher von Senec unabhängiger werden!

 

Warum Energie speichern? Die Strompreise werden immer höher. In den letzten Jahren sind sie um Ø 6% gestiegen. Laut Experten wird Strom im Jahr 2024 das Doppelte kosten. Hingegen lohnt es sich immer weniger, den selbsterzeugten Strom aus der Photovoltaik-Anlage in das öffentliche Netz einzuspeisen. Denn die gesetzliche Einspeisevergütung ist deutlich geringer als der Strombezugspreis des Energieversorgers. Daher wird ein hoher Eigenverbrauch an preiswerter, selbst erzeugter Energie immer attraktiver. Dies ist jedoch nur mit einer hohen Akkukapazität möglich.

Batteriespeicher
Batteriespeicher

Ihre Vorteile auf einen Blick

+ Individuell abgestimmt in vier Größen 2,5kW,  5kW,  7,5kW,  10kW

+ kompatibel und nachrüstbar für jede Anlagenart (Photovoltaik, Windrad, Blockheizkraftwerk)

+ Stromversorgung auch bei Netzausfall

+ Sicherheit im Garantiefall – Garantie verlängerbar bis 20 Jahre

+ Verbrauchsdaten über Laptop oder Smartphone stets im Blick mit kostenlosem Monitoring

SENEC.Cloud

Bei der Teilnahme an der Senec Cloud wird der zu viel erzeugte Strom nicht einfach nur eingespeist, sondern wie auf einem Konto eingezahlt. An Tagen an denen im eigenen Haus mehr verbraucht wird, als die installierte Photovoltaikanlage erzeugt, kann der Strom aus der Cloud wieder entnommen werden. Somit kann eine 100 prozentige Eigenversorgung erreicht werden.

Senec Batteriespeicher
Senec Batteriespeicher

Die Vorteile der Senec.Cloud:

  • Erhöhung der Unanhängigkeit
  • Autark selbst im Winter
  • Aktiver Beitrag zur Energiewende: der vorrangig aus erneuerbaren Energien erzeugte überschüssige Strom wird sinnvoll genutzt
  • Laden des E-Autos über Senec Cloud to Go
  • Verschenke Energie über das zusatzpaket Senec.Clout Family & Friends

Bildmaterial: SENEC GmbH